Die ersten Gäste sind in Pimali eingetroffen, die Ginox-Küche wurde zum Leben erweckt!

Zum gemeinsamen „Soft Opening“ haben Mitarbeiter, Ausbilder und Schüler die Räumlichkeiten und Ausrüstung in Besitz genommen.

pimali2.jpg

Ihre ersten Gäste hat die Schule Mitte Februar begrüßt und hat seitdem eine Belegungsquote von 10 %. Zum gemeinsamen „Soft Opening“ haben Mitarbeiter, Ausbilder und Schüler die Räumlichkeiten und Ausrüstung in Besitz genommen. Mit der Ginox-Ausrüstung zu arbeiten, macht allen großen Spaß!

Die ersten Rückmeldungen sind sehr positiv; die völlige Ruhe und der Komfort der Bungalows gefallen den Gästen sehr. Die Lage inmitten von Reisfeldern und die 20-minütige Entfernung von Nong Khai machen Pimali zu einem einzigartigen Standort.

Die nächsten Schritte werden sein, die Auswahl der neuen Schüler abzuschließen, die ersten Praktikanten zu betreuen, den Lehrplan weiter umzusetzen, die Prozesse und die Organisation des Zentrums zu verbessern, die Kommunikation auszubauen, um das Restaurant und die Bungalows bekannt zu machen, und weiterhin Gelder zu sammeln, um die Betriebskosten des Zentrums zu decken.

Machen Sie es wie Ginox: Bleiben Sie dran und verfolgen Sie weiter die Abenteuer von Pimali!